Patrizier IV 1.1

 

Eine Übersicht der Änderungen in Patrizier IV durch den Patch 1.1 vom 6. September 2010.

 

- Detailliertere Seekarte mit animiertem Wasser.
- Unterschiedliche Bodentexturen in verschiedenen Regionen.
- In einigen Regionen werden nun unterschiedliche Wohnhäuser verwendet.
- Einige Bedienungsschwächen im Interface beseitigt.
- Neue Missionen, um Zusätzliche Sabotage-Missionen und Heirat implementiert.
- Asynchrone Sprachausgabe bei den Einführungsvideos beseitigt.
- Die Spielzeit wird nun im Handelsfenster angehalten. Die Leertaste für den Zeitvorlauf funktioniert aber weiterhin.
- Neue "dunkle" Missionen und Sabotagemöglichkeiten in der Taverne: Rufmord begehen lassen, Handel mit Piraten, Aufstand anzetteln, Feuer gezielt legen lassen.
- Neue Warenlieferungs-Missionen im Rathaus.
- Neue Missionen in der Gilde: Stimmung des Landesfürsten verbessern, Hungernot in einer Stadt auslösen.
- Folgende neue Ereignisse wurden implementiert: Feuerausbruch in einer Stadt, Schiffsbrüchiger auf See, Landesfürst blockiert Häfen mit Hilfe von Piraten, Landesfürst lässt keine Bettler in die Stadt.
- Die Heirat und die Familie wurde implementiert. Der User kann nun ab einem bestimmten Wohlstand in Form einer Mission im Rathaus die Forderungen eines Werbers erfüllen und dadurch heiraten.
 

Hinweis: Patrizier IV Patches gibt es derzeit nicht als separaten Download.